Colloquium Historicum Wirsbergense

CHW – das Kürzel steht für Colloquium Historicum Wirsbergense. Das bedeutet wörtlich übersetzt: Historisches Gespräch von Wirsberg. Denn der Verein wurde 1924 als Gesprächskreis von zehn heimatgeschichtlich interessierten Honoratioren gegründet.

Heute zählt das CHW über 1700 Mitglieder in ganz Franken, die in 17 Gruppen organisiert sind. Damit gehört es zu den großen fränkischen Geschichtsvereinen. Sitz des Colloquium Historicum Wirsbergense – Heimat- und Geschichtsfreunde in Franken e. V. ist Lichtenfels in Oberfranken.

 

 

 

 

Aktuelle Publikation

 

Kontakt

 

Colloquium Historicum Wirsbergense e. V.
Brückleinsgraben 1
96215 Lichtenfels

info@chw-franken.de
www.chw-franken.de

 

2010 © contrast. nicole fleischer